Katalin Gödrös
Regisseurin und Drehbuchautorin
Angaben zur Person:

Geboren 1969 in Zürich, Schweiz. Nach der Matura Produktionsstudium an der Filmhochschule in Budapest, Ungarn.

Seit 1996 lebt und arbeitet Katalin Gödrös in Berlin, zunächst als Produktions- leiterin (für "Sexy Sadie" von M. Glasner und "L'Amour" von Ph. Gröning) und Co-Autorin/Co-Produzentin ("Almost Heaven" von Ed Herzog), später als Drehbuchautorin und Regisseurin.

Ihr Langfilmdebut gibt Katalin Gödrös mit dem Spielfilm "Mutanten", der 2002 auf der Berlinale Premiere hat.

Stipentiatin des Writer's Binger Filmlab, Amsterdam, in 2012


Sprachen: Ungarisch, Englisch, Italienisch (fließend), Französisch (gut)



© Foto: Jutta Pohlmann

Filmografie (Auswahl)


2017 "Die Bestatter - 3 Episoden", snake films für SRF
Regie
im Dreh

2016 "Die Bestatter - 3 Episoden", snake films für SRF
Regie

2015 "Im Nirgendwo" Fernsehspiel. Turnius Film für SF1
Regie

UA: 12. Züricher Film Festival 2016

2015 "Die Bestatter - Falsche Freunde", Serien-Episode. snake films für SRF
Regie

2010 "Songs of Love and Hate" Kinofilm. CH Cobra Film AG
Drehbuch und Regie
Festivals: 63. Festival del Film Locarno "Concorso Internazionale", 44. Intl. Hofer Filmtage, 26. Warschau Film Festival,
32. Filmfestival Max Ophüls Preis (Darstellerpreis für die Beste Nachwuchsdarstellerin), 40. Intl. Film Festival Rotterdam u.v.m.


2009 "Der Schwimmer" Kinofilm. Unafilm Berlin GmbH
Drehbuch nach dem gleichnamigen Roman von ZsuZsa Bánk

2005 "Almost Heaven" Kinofilm. Egoli Tossel Film AG
Regie: Ed Herzog
Co-Autorin und Co-Produzentin

2004 "Lous Waschsalon" Fernsehfilm. Cobra Film AG für SF1
Regie

2002 "Mutanten" Kinofilm. Egoli Tossel Film AG mit ZDF - Das kleine Fernsehspiel
Drehbuch und Regie
Festivals: Berlinale 2002 - Perspektive Deutsches Kino

1997 "Play" Kurzfilm
Drehbuch und Regie
Best Film Award Civitanova Marche, Italien


in Entwicklung:
"Tauben fliegen auf" Kinofilm nach dem gleichnamigen Roman von Melinda Nadj Abonij
Drehbuch und Regie

"In Absentia" Kinofilm
Drehbuch und Regie
Entwicklung mit Unterstützung durch ein Stipendium der Societé Suisse des Auteurs
AGENTUR BRANDNER   Management für künstlerisch technische Filmberufe
Fraunhoferstr. 6   D-80469 München
fon: +49 (0) 89 34 02 95 97   fax: +49 (0) 89 34 02 95 96
www.agentur-brandner.de   mail@agentur-brandner.de