Pia Marais
Regisseurin und Drehbuchautorin
Angaben zur Person:

Geboren in Johannesburg als Tochter einer Schwedin und eines Südafrikaners, hat Pia Marais ihre Kindheit in beiden Ländern verbracht.

Nach einem Kunststudium am Chelsea College in London, an der Rietveld Akademie in Amsterdam und an der Kunstakademie Düsseldorf begann sie 2004 ihr Regiestudium an der dffb, Berlin.

Nach mehreren Engagements als Casting Agentin, Regieassistentin und Drehbuchautorin gab sie 2007 ihr
Langfilmdebut mit dem Spielfilm "Die Unerzogenen", der zahlreiche Preise gewann, darunter den Tiger Award 2007 in Rotterdam.


Sprachen: Englisch, Schwedisch, Deutsch



© Foto: Fergus Padel

Filmografie (Auswahl)


2013 "Layla Fourie" , Kinofilm. Pandora Film Produktion in Koproduktion mit Spier Films / Dv8 Films (Südafrika), Topkapi Films (Niederlande), Cinema Defacto (Frankreich), WDR und Arte
Regie

UA: Wettbewerb der 63. Internationalen Filmfestspiele Berlin 2013

2010 "Im Alter von Ellen", Kinofilm. Pandora Film Produktion in Koproduktion mit WDR und Arte
Regie

UA: Wettbewerb des 63. Festival international du film de Locarno 2010

2007 "Die Unerzogenen" Kinofilm. Pandora Film Produktion
Regie

UA: Tiger Awards Wettbewerb Rotterdam 2007

Tiger Award Rotterdam 2007
Best First Feature Film Durban Intl. Film Festival 2007
Bestes Spielfilmdebut, Preis der Filmkritik 2008

2003 "17" Kurzfilm. dffb Berlin

1999 "Tricky People" Kurzfilm. dffb Berlin

1998 "Deranged" Kurzfilm. dffb Berlin

1996 "Loop" Kurzfilm. dffb Berlin


Lehr- und sonstige Tätigkeiten

2015 Directing Workshop und Directing Mentor von Mbithi Msaya für dessen Spielfilm "Kati Kati", Kenia

2014 Kameraübung Eins, Kunsthochschule für Medien, Köln
AGENTUR BRANDNER   Management für künstlerisch technische Filmberufe
Fraunhoferstr. 6   D-80469 München
fon: +49 (0) 89 34 02 95 97   fax: +49 (0) 89 34 02 95 96
www.agentur-brandner.de   mail@agentur-brandner.de